Vorschau

Fisherman's Friends

FSK 0 112 min Ab dem 24.11.2019
Von den Produzenten von "Tanz ins Leben" kommt eine neue herzerwärmende Feel-Good-Comedy über die wahre Geschichte der "Fisherman's Friends" aus Cornwall, die durch eine zufällige Begegnung in den nationalen Pop-Olymp aufstiegen, während sie weiter traditionelle Fischer geblieben sind. Traumhafte Bilder und ein sympathisches Ensemble machen diesen bewegenden und lustigen Film zu einem unwiderstehlichen Kinovergnügen! Der schnelllebige, zynische Londoner Musikmanager Danny reist an einem Junggesellenwochenende in das idyllische Dorf Port Isaac, wo er von seinem Chef - nicht ganz ernsthaft - aufgestachelt wird, den heimischen Fischer-Chor für einen Plattenvertrag zu gewinnen. Das Werben um die "Fisherman's Friends", wie sich die 10 kornischen Fischer nennen, wird zu einem Kampf um den Respekt der Männer, die Familie, Freundschaft und die Gemeinschaft über Ruhm und Reichtum stellen. Während Danny immer tiefer in die traditionelle Lebensweise der Fischerfreunde gezogen wird, stellt sich ihm die Frage, was Erfolg im Leben wirklich bedeutet. (Quelle: Verleih)

Menschsein

FSK 0 101 min Ab dem 03.12.2019
Der 3.12. ist der internationale Tag der Menschen mit Behinderung. Jedes Jahr. EIN Tag. - Das ist nicht viel im Leben eines Menschen, der jeden Tag mit Behinderungen lebt. MENSCHSEIN ist ein Film über eine weltweite Reise zu Menschen, die mit Behinderung leben. Ein Film, der der Frage nachgeht, wie wir miteinander leben möchten. Der Pädagoge und Filmemacher Dennis Klein hatte als Kind Angst vor Menschen mit Behinderung. Weil er keine kannte. Viele Begegnungen später macht er sich auf eine Reise um die Welt um herauszufinden, wie unser Zusammenleben in den verschiedensten Ländern funktioniert. Was macht uns zu Menschen? Warum behandeln wir uns unterschiedlich? Und wer sind wir füreinander? Seine Reise führt ihn von den Wüsten Indiens zum australischen Outback. Vom südamerikanischen Dschungel bis zu den südafrikanischen Townships. 405 Tage. 23 Nationen. 19 Sprachen. 6 Kontinente. Eine über allem stehende Frage: Was sagt unser Umgang miteinander über uns Alle aus?

Royal Opera London: Der Nussknacker

FSK (noch) unbekannt Am 05.12.2019

Und wer nimmt den Hund?

FSK 0 92 min Ab dem 08.12.2019
Der Klassiker: Georg (Ulrich Tukur) verpasst seiner Ehe mit Doris (Martina Gedeck) den Todesstoß, als er eine Affäre mit seiner Doktorandin Laura (Lucie Heinze) beginnt. Bis dahin galten Doris und Georg als Abziehbild eines glücklichen Paars der Hamburger Mittelschicht. Nun stehen sie - nach mehr als einem Vierteljahrhundert Ehe - mit zwei Kindern, Haus und Hund vor dem Scherbenhaufen ihrer Beziehung. Aber man will ja nicht nur toben, man will auch etwas verstehen. So spricht die Vernunft. Also entschließen sich die beiden - ganz zivilisiert - zu einer Trennungstherapie. Rosenkrieg light? Weit gefehlt! Denn schon bald übernimmt in diesem Minenfeld von Verletzlichkeiten das Herz die Regie... (Quelle: Verleih)

Jumanji: The next Level

FSK (noch) unbekannt Ab dem 12.12.2019
Als Teenager haben sie es schon einmal geschafft, nun sollen die vier Freunde Spencer, Martha, Fridge und Bethany - alle mittlerweile College-Studenten - erneut die Prüfungen des Dschungels überstehen. Nachdem Spencer gezwungen wurde, ins Spiel zurückzukehren, bleibt den übrigen drei gar keine Wahl: Sie müssen gemeinsam erneut die Welt von Jumanji betreten, um ihren Freund zu retten. Doch schon bald müssen sie erfahren, dass sich die Spielregeln um einiges geändert haben und es noch weitere Dschungelwelten gibt, die sie durchqueren müssen. (vf)

Kreuzfahrt Mittelamerika

FSK 0 97 min Ab dem 15.12.2019
Diese filmische Kreuzfahrt führt entlang der mittelamerikanischen Atlantikküste von Ländern wie u.a. Mexiko, Belize, Costa Rica, Panama und Kolumbien. Die im Film gezeigten Ziele in diesen Ländern sind allesamt auch Ziele der Tagesausflüge bei Kreuzfahrten. Außerdem stehen zwei Schiffe im Mittelpunkt, die während der Hochsaison in dieser Gegend Kreuzfahrten anbieten: die gerade erst für über 100 Millionen Dollar generalüberholte Navigator of the Seas, und die schon etwas betagtere Costa Deliziosa.

Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers

FSK (noch) unbekannt 155 min Ab dem 18.12.2019
42 Jahre Star Wars Saga erreichen dieses Jahr ihren Höhepunkt: J.J. Abrams, der 2015 mit Star Wars: Das Erwachen der Macht den sagenhaft erfolgreichen Grundstein für die letzte Trilogie gelegt hat, wird die legendäre Saga im Dezember mit Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers zu einem epischen Ende führen. (Quelle: Verleih)

Enzo und die wundersame Welt der Menschen

FSK 6 109 min Ab dem 22.12.2019
"Enzo und die wundersame Welt der Menschen" basiert auf Garth Steins Bestseller und ist eine herzerwärmende Geschichte, die aus der Perspektive von Enzo, einem geistreichen und philosophierenden Hund (gesprochen von Kevin Costner) erzählt wird. Durch die Freundschaft mit seinem Besitzer Denny Swift (Milo Ventimiglia), einem aufstrebenden Formel 1 Fahrer, hat Enzo tiefen Einblick in das Wesen der Menschen bekommen: Er begreift, dass die Techniken, die auf der Rennstrecke angewendet werden, auch von Nutzen sein können, die Stürme des Lebens erfolgreich zu navigieren. Der Film begleitet Denny und die Lieben seines Lebens - seine Frau Eve (Amanda Seyfried), die gemeinsame junge Tochter Zoe (Ryan Kieran Armstrong) und zu guter Letzt, seinen wahren und besten Freund, Enzo. (Quelle: Verleih)

3 Engel für Charlie

FSK (noch) unbekannt Ab dem 02.01.2020
Elizabeth Banks bringt die nächste Generation Engel auf die Kinoleinwand: Kristen Stewart, Naomi Scott und Ella Balinska - wie immer im Dienst des mysteriösen Charles Townsend. Schon seit jeher sind Charlies Engel mit ihren Fähigkeiten in Sachen Sicherheit und Ermittlungsarbeit für private Klienten im Einsatz. Mit der Expansion der Townsend Agency sind die smartesten, furchtlosesten und bestens ausgebildeten Frauen nun auf internationaler Ebene unterwegs. Mehrere Engel-Teams, die von verschiedenen Vermittlern geleitet werden, übernehmen weltweit die härtesten Jobs. Als ein junger System-Ingenieur Details über eine gefährliche Technologie preisgibt, müssen sich die Engel auf eine Mission begeben, bei der sie sogar ihr eigenes Leben aufs Spiel setzen, um uns alle zu beschützen. (Quelle: Verleih)

Fehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.